Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Appartements buchen 04932 / 92640 • Therapie und Ausritte 04932-860070

Hippotherapie

Hippotherapie

Bei der Hippotherapie wird das Pferd als Medium eingesetzt
Ergänzend zur gängigen Physiotherapie setzt Annette Pohl die Hippotherapie ein.

Die Hippotherapie ist eine Form der Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage, wobei das Pferd als Medium eingesetzt wird. Diese Therapieform wird bei bestimmten Erkrankungen und Schädigungen des zentralen Nervensystems, sowie des Stütz- und Bewegungsapparates eingesetzt und eignet sich für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Als heilender Effekt dienen die Bewegunsgimpulse, die durch die Bewegungen des Pferdes freigesetzt werden. Der Patient reagiert mit einer Bewegungsantwort, auf die Schwingungsimpulse des Pferdes. Der menschliche Körper muss sich dabei neu einpendeln, wobei Bewegungsachsen und Torsionsbewegungen genutzt werden.

Viele Patienten waren "therapiemüde"

Die Physiotherapeutin und Manualtherapeutin Annette Pohl absolvierte ihre Zusatzausbildung zur Hippotherapeutin am "Deutschen Kuratorium für therapeutisches Reiten" in Warendorf und setzt diese weiterführende Therapieform seit Juli 2010 auf Norderney ein. "Viele Patienten, vor allem mit chronischen Erkrankungen werden irgendwann ´therapiemüde´. Die Arbeit mit dem Pferd weckt wieder neue Motivation", erklärt Annette Pohl. Bei vielen kranken Menschen würden zudem positive Emotionen durch die Pferde ausgelöst, unter anderem gehöre auch ein gewisses Freiheitsgefühl dazu, erklärt die Hippotherapeutin weiterhin.
Nach klarer Indikationsstellung, Befundung und physiotherapeutischer Zielsetzung, entscheiden Arzt und Therapeut über den Einsatz der Therapie mit dem Medium Pferd.

Arzt verordnet die Therapie

Grundsätzlich wird durch den behandelnden Arzt die Hippotherapie verordnet, ebenso Voraussetzung ist das Vorliegen einer Unbedenklichkeitsbescheinigung durch den Mediziner, mit welcher Kontraindikationen ausgeschlossen werden.
Zu den Indikationen zum therapeutischen Reiten zählen viele Erkrankungen. Dazu gehört neben der multiplen Sklerose, dem Down-Sydrom, Muskeldystrophien, Ataxien und der infantilen zerebralen Parese eine große Anzahl weiterer Erkrankungen, wobei die Epilepsie keine Kontraindikation darstellt. Die Kosten dieser Behandlung trägt der Patient selbst, unter Umständen werden sie von Stiftungen übernommen.

Sicheres Gefühl für Patienten

Bei dem von Annette Pohl eingesetzten Therapiepferd handelt es sich um einen sechsjährigen Welsh-Friesen-Mix, der sich durch sein besonnenes und einfühlsames Wesen auszeichnet, wie die Expertin ausdrücklich betont.
"Mit einer Größe von 1,40 Metern und seiner Trittsicherheit übermittelt das Pony "Naiko" den Patienten ein sicheres Gefühl. Gearbeitet wird in der Hippotherapie hauptsächlich im Schritttempo", berichtet die Norderneyer Physiotherapeutin.

Quelle: Redaktioneller Bericht im Ostfriesischen Kurier vom 19.Oktober 2010

Terminvereinbarung unter Telefon: 04932-860070

Preis für Therapiestunden: 30,- EUR (Dauer ca. 1/2 Std je nach Krankheitsgrad.)

Copyright 2018 Annette und Andreas Pohl Gbr. All Rights Reserved.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Erlebnis anzubieten und unsere Online-Präsenz Ihren Präferenzen anzupassen. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen oder wissen wollen wie Sie diese deaktivieren und/oder wie Sie Ihre Zustimmung verweigern können, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung. Mit Schließung dieses Banners oder der weiteren Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung
Verstanden!